Ihre Suche

Toyo PKW Sommerreifen

Filter nach:

Filter öffnen

Index

Preis

bis
CHF

Hersteller


Zeige alles

EU-Label

bis

Anbieter


Zeige alles

Zusatzoptionen

Test Übersicht

bis

Preiskategorie

Sommerreifen Toyo - Die grössten Vorteile, die wichtigsten Eigenschaften der Modelle

Bei Sommerreifen Toyo handelt es sich um Reifenmodelle im mittelpreisigen Preisniveau. Für Kunden sind die Sommerreifen von Toyo besonders deshalb interessant, weil sich der Hersteller Toyo besonders für hohe Sicherheitsstandards, Langlebigkeit und Treibstoffeffizienz einsetzt. Was überzeugt Kunden allerdings sonst noch, sich für die Toyo Sommerreifen zu interessieren? Wie gut ist das Preis-Leistungsverhältnis tatsächlich, wie attraktiv sind die Toyo Sommerreifen Preise für den Kunden?

Toyo Sommerreifen: Die beliebtesten Modelle im Überblick

Welche Modelle werden am häufigsten von Toyo gekauft? Konkret wird der Toyo Proxes CF2 am häufigsten gekauft. Mit einem Preis von derzeit 88 CHF ist er ein mittelpreisiges Modell und zweifellos nicht übermässig teuer. Platz 2 belegt im Beliebtheitsranking der Toyo 350, den es mit einem Preis von 35 CHF relativ günstig zu kaufen gibt. Ansonsten sind besonders Reifen, die zwischen den beiden Preisklassen liegen, sehr beliebt. Das ist zum Beispiel der Toyo R23 mit einem Preis von circa 70 CHF. Insgesamt bietet Toyo tendenziell eher günstige Qualität an und stellt eine preisgünstige Alternative zu Modellen von unbekannten Reifenherstellern dar.

Insgesamt ist die Qualität des japanischen Reifenherstellers Toyo gross, zweifellos schätzt man bei dem Hersteller die konstante und verlässliche Qualität. Der Preis bei den Reifen ist eher unterdurchschnittlich. Das liegt daran, dass die Firma nicht nur beim Marketing und Werbung spart, sondern auch auf robuste und sichere Funktionalität setzt, statt ständig auf neue, oftmals unausgereift Technologien zu setzen, die zu immensen Ausgaben führen.

Bitte wählen Sie bis zu 4 Produkte zum Vergleichen aus:

von 437
Weitere Ergebnisse laden
von 437
Ist eine bezahlte Anzeige
Nach oben